Donnerstag, 14 Dezember 2017

Kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn - 3.5 out of 5 based on 2 votes

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Zutaten: für  2 Personen

2 Eier
40 g Zucker
60 g Rosinen
1 TL gem. Zimt
1 P. Bourbon-Vanillezucker
250 ml Milch 1,5 %
80 g Mehl
20 g Margarine

Zubereitung:

Eigelb vom Eiweiß trennen, Eiweiße steif schlagen. Das Eigelbe mit dem Zucker schaumig rühren bis eine weiße Creme entsteht. Nach und nach Rosinen, Vanillezucker, Zimt, Milch und Mehl dazugeben.

Die Margarine in einer Pfanne erhitzen. Den Eischnee unter den Teig heben und alles sofort in die Pfanne gießen. Von beiden Seiten goldbraun backen, dann mit zwei Gabeln in mundgerechte Bissen zerteilen.

TIPP: Jetzt können sie noch feinen Zucker drüberstreuen oder den Kaiserschmarrn mit Puderzucker bestäuben.

Nährwerte pro Person:
ca. 556 kcal, 16,7 g Fett, 79 g KH,
Zubereitungszeit:
ca. 20 Min. Backzeit: 14 Min.

 


Entspannen & Stress abbauen

Partner

Das Malbuch für Erwachsene !                                 
Malbuch fuer Erwachsene
Das Malbuch für Erwachsene der kreative Trend der helfen soll im Alltag abzuschalten. Immer mehr Erwachsene entdecken Malbücher als Ausgleich zum Alltag.

Sie sollen "entschleunigen" und helfen Runterkommen.

Was steckt dahinter ? In unserem Ratgeber erfahren Sie mehr zu den Ausmalbilder, Malbücher, Mandalas und was Sie noch Wissen sollten. 

Ratgeber: Malbuch für Erwachsene

Die schönsten Weihnachtsbräuche

Weihnachtsbräuche sind nicht nur am „Heiligen Abend“  von Relevanz

Stern von Bethlehem Giotto di Bondone 1267 1337 200

 

Weihnachtsbräuche gehören für viele zu Weihnachten und der Adventszeit selber, wie die Geschenke am Heiligabend. Dabei gibt es viele ausgefallene Bräuche, die nur jeder für sich selber hat und solche Bräuche, die fast jeder hat. Egal ob es eine außergewöhnlicher oder ein klassischer Brauch sein sollte, ohne die Bräuche kann irgendwie keine Weihnachtsstimmung aufkommen.

Was Sie schon immer über Weihnachten wissen wollten . .. amüsantes, kurioses und besinnliches über Weihnachten www.weihnachten.one

Kalorienarmes Weihnachtsgebäck

Fettarmes Weihnachtsgebäck haben es in sich: gewürzt mit Ingwer , verfeinert mit Nüssen oder mit Honig, auf Oblaten oder schokoliert , verziert mit Früchten und Mandeln. Kalorienarme Rezepte für Lebkuchen , Printen Zimtsterne Makronen, Pfeffernüsse u.v.m. . Alles fettarm

Kalorienarme Auflauf RezepteAuflauf & Co
Ofengerichte heiß & lecker kalorienarme Rezepte ohne großen Aufwand

 

Kalorienarm leicht, lecker backen. Kuchen & Torten,  Plätzchen & Muffins Rezepte

 

Kalorienarme Gemuese Rezepte Gemüse-Rezepte
Leichte Gemüserezepte mit und ohne Fleisch kalorienarm und einfach zu zubereiten.

 

Kalorienarme Dessert´s & Nachspeisen RezepteDessert Rezepte
Ob cremig, schokoladig oder fruchtig.Einfache kalorienarme Rezepte mit großer Wirkung

Küchentipps Rezepte

Torten ganz individuelle
Man könnte meinen, diese Geschenkidee ist ein alter Hut, dennoch ist sie immer noch sehr willkommen. So gehört eine köstliche Torte einfach zu einem feierlichen Anlass dazu. Bei der Auswahl an Kuchen und Torten, die der Markt mittlerweile zu bieten hat, fällt die Auswahl schwer. Dennoch muss eine Torte kein Geschenk von der Stange sein, sie kann auch ganz individuell gestaltet...
Kalorien sparen beim Weihnachtsbacken
Zu Weihnachten steht leckeres Essen ganz oben auf der Beliebtheitsskala aller Menschen. Ganz besonders beliebt sind Weihnachtskekse wie Vanillekipferl, Lebkuchen, Zimtsterne und noch viele mehr. Oftmals wird bei all der Schlemmerei vergessen, was für kleine Kalorienbomben die Naschwerke sind.
Beim Erdbeer-Kauf die richtige Schale wählen
Erdbeeren sind mit 3,5 Kilogramm pro Haushalt (Daten aus 2011) der erklärte Favorit der Deutschen unter dem verzehrten Beerenobst Folgende Tipps der Qualitätskontrolleure der der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) erklären, worauf beim Kauf zu achten ist und ob Erdbeeren überhaupt gelagert werden sollten und verhelfen damit zum ungetrübten, voll...
Erdbeeren: Empfindliche Früchte frisch und in Form halten
Erdbeeren, der Deutschen liebstes Beerenobst, zählen leider zu den schnell verderblichen Früchten. Sie werden deshalb am besten direkt erntefrisch verzehrt bzw. verarbeitet. Maximal zwei Tage halten sie sich im Gemüsefach des Kühlschranks oder aber an einem kühlen Ort. Wichtig hierbei ist, nur trockene, unbeschädigte Früchte in möglichst flachen Behälte...
Werbung

Diese Website benutzt Cookies ! Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. WEITERE INFORMATION.