Donnerstag, 14 Dezember 2017

Gemüse-Bolognese

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Zutaten

100 g Schalotten
5 Knoblauchzehen
100 g Sellerie
100 g Möhren
120 g Zucchini
120 g Staudensellerie
300 g Broccoli (frisch oder TK)
80  g getrocknete Tomaten in Öl
50  g Tomatenmark (mit Würzgemüse)
150 ml Weißwein
400 ml passierte Tomaten
120 g Frühlingszwiebeln
Salz
Chili
Basilikum frisch

 
Zubereitung:

Die Schalotten und den Knoblauch fein würfeln. Salzwasser zum kkochen bringen und den ganzen Broccoli darin bißfest garen. Dann kalt abschrecken und kleine Röschen abtrennen. Das andere Gemüse schälen, waschen und in 3-4 mm große Würfel schneiden. Öl erhitzen und darin die Schalotten und den Knoblauch anbraten, das Tomatenmark einen kurzen Moment mitrösten und mit dem Weißwein ablöschen. Das restliche Gemüse (außer die Frühlingszwiebeln und den Broccoli) mit den passierten Tomaten dazugeben. Das Ganze etwa 5-6 Minuten köcheln lassen (die Gemüsestückchen sollten noch nicht ganz weich sein). Danach die Brokkoliröschen dazugeben, die Frühlingsziebeln abziehen, in Ringe schneiden, ebenfalls dazugeben und noch ca. 2-3 Minuten mit dem Gemüse mitkochen. Zum Schluß mit Chili und Salz abschmecken und frisch gehacktes Basilikum darübergeben.

 

Nährwerte pro Portion:
ca.
Zubereitungszeit:
ca.

 


Entspannen & Stress abbauen

Partner

Das Malbuch für Erwachsene !                                 
Malbuch fuer Erwachsene
Das Malbuch für Erwachsene der kreative Trend der helfen soll im Alltag abzuschalten. Immer mehr Erwachsene entdecken Malbücher als Ausgleich zum Alltag.

Sie sollen "entschleunigen" und helfen Runterkommen.

Was steckt dahinter ? In unserem Ratgeber erfahren Sie mehr zu den Ausmalbilder, Malbücher, Mandalas und was Sie noch Wissen sollten. 

Ratgeber: Malbuch für Erwachsene

Die schönsten Weihnachtsbräuche

Weihnachtsbräuche sind nicht nur am „Heiligen Abend“  von Relevanz

Stern von Bethlehem Giotto di Bondone 1267 1337 200

 

Weihnachtsbräuche gehören für viele zu Weihnachten und der Adventszeit selber, wie die Geschenke am Heiligabend. Dabei gibt es viele ausgefallene Bräuche, die nur jeder für sich selber hat und solche Bräuche, die fast jeder hat. Egal ob es eine außergewöhnlicher oder ein klassischer Brauch sein sollte, ohne die Bräuche kann irgendwie keine Weihnachtsstimmung aufkommen.

Was Sie schon immer über Weihnachten wissen wollten . .. amüsantes, kurioses und besinnliches über Weihnachten www.weihnachten.one

Kalorienarmes Weihnachtsgebäck

Fettarmes Weihnachtsgebäck haben es in sich: gewürzt mit Ingwer , verfeinert mit Nüssen oder mit Honig, auf Oblaten oder schokoliert , verziert mit Früchten und Mandeln. Kalorienarme Rezepte für Lebkuchen , Printen Zimtsterne Makronen, Pfeffernüsse u.v.m. . Alles fettarm

Kalorienarme Auflauf RezepteAuflauf & Co
Ofengerichte heiß & lecker kalorienarme Rezepte ohne großen Aufwand

 

Kalorienarm leicht, lecker backen. Kuchen & Torten,  Plätzchen & Muffins Rezepte

 

Kalorienarme Gemuese Rezepte Gemüse-Rezepte
Leichte Gemüserezepte mit und ohne Fleisch kalorienarm und einfach zu zubereiten.

 

Kalorienarme Dessert´s & Nachspeisen RezepteDessert Rezepte
Ob cremig, schokoladig oder fruchtig.Einfache kalorienarme Rezepte mit großer Wirkung

Küchentipps Gemüse

Import-Kartoffeln verdrängen heimische Bio-Knollen
Mainz, Bioland kritisiert den aktuell steigenden Import von Bio-Kartoffeln aus Israel und Ägypten, obwohl noch große Mengen qualitativ hochwertiger Ware in Lägern deutscher Erzeuger liegen. „Die Handelspraxis widerspricht dem Wunsch der Verbraucher nach durchgängig heimischer Ware. Angesichts der öffentlichen Diskussion über das Wegwerfen von Lebensmitteln ist...
Aromatisch und vielseitig: Tomaten aus heimischem Anbau genießen
(aid) - Man kann sie einlegen, grillen, überbacken, füllen oder einfach pur genießen: Tomaten sind sehr gesund und unglaublich vielseitig in der Küche verwendbar. Besonders aromatisch schmecken die Früchte in ihrer Hauptsaison von Juli bis August aus heimischem Anbau. Der Anbau ist klimaschonender und die Transportwege zum Verbraucher sind kürzer - alles in allem als...
Blumenkohl – die vielseitigen Gesundmacher
Eine vornehme Blässe favorisieren die Deutschen bei ihrem liebsten Kohl, dem Blumenkohl. Anders als in Frankreich, Italien und anderen südeuropäischen Ländern, wo durch mehr Sonnenstrahlen violett und grün gefärbte Varianten auch wegen ihres intensiveren Geschmacks bevorzugt werden, soll der Kopf hierzulande möglichst weiß und ohne dunkle Stellen sein. Abwe...
Kohlrabi: Ein rundes Geschmackserlebnis
Wir haben also auch unser wichtigstes Gemüse. Was den Italienern die Tomate, ist uns eines, welches Kohl zwar im Namen trägt, aber doch nur weitläufig verwandt mit diesem ist. Kohlrabi ist eine Kreuzung aus Wildkohl und Rüben – eine gelungene wohlgemerkt. Interessant zu wissen, dass die Knolle eine Verdickung des Pflanzenstiels ist und sich nicht aus Blättern oder Bl...
Kartoffeln richtig lagern und schmackhaft zubereiten
Mit etwa 60 Kilogramm, die jeder Deutsche im Durchschnitt pro Jahr an Kartoffeln, in welcher Zubereitungsvariante auch immer, verspeist, darf diese Knolle sich mit gutem Recht als eines der beliebtesten Nahrungsmittel überhaupt bezeichnen. Kein Wunder also, dass auf dem Markt zahlreiche Kartoffelsorten nebeneinander existieren können. Schließlich bringen sie alle unterschiedliche E...
Stangenweise Genuss - Spargel am besten aus der Region kaufen
Hierzulande hat die Spargel-Saison Einzug gehalten. Für ungetrübten Genuss sollten Konsumenten ihr Augenmerk auf unbedingte Frische legen. Harald Seitz, Ernährungswissenschaftler beim aid infodienst in Bonn, rät, den Spargel möglichst direkt vom regionalen Erzeuger oder auf dem Markt zu erstehen. Dies garantiert Frische, die sich in genussvollem Aroma und herrlicher Zarthe...
Gemüse richtig einfrieren - so geht´s
Natürlich gilt wie für alle Lebensmittel auch für das Gemüse beim richtigen Einfrieren der Grundsatz: Je frischer, umso besser lässt es sich für die Gefriertruhe haltbar machen. Tief gefrorenes Gemüse hat immerhin eine Haltbarkeit von drei bis zwölf Monaten.
Warenkunde SpargelF53334792 300
Frischegarantie durch regionale Herkunft: optimaler Biss dank Gabeltest Sterneköche empfehlen eindeutig regionale Erzeuger für frischen, feinsten Spargel. So bezieht auch Karl-Emil Kuntz vom Kronen-Restaurant im pfälzischen Herxheim-Hayna seinen Spargel aus der Nachbargemeinde und verarbeitet ihn erntefrisch.Der Weg zum Anbaugebiet „gleich um die Ecke“ lohnt laut Kuntz,...
Gemüse richtig zubereiten - so geht’s
Gemüse ist kalorienarm und gesund durch seine wertvollen Inhaltsstoffe. Aber wie bereitet man Gemüse richtig zu, dass die Nährstoffe auch erhalten bleiben? Sie können es kochen, dämpfen, schmoren, blanchieren, dünsten, glasieren, gratinieren oder auch grillen. Egal, für welche Zubereitungsart man sich auch entscheidet: Je kürzer und schonender die
Kartoffeln richtig kochen - so geht`s
Die Kartoffel zählt zu den wichtigsten Grundnahrungsmitteln der Erde. Kein Wunder also, dass sich mit ihr die vielseitigsten leckeren und wunderbaren Gerichte zaubern lassen. Aber auch Kartoffeln wollen richtig gekocht sein, damit sie gleichmäßig garen und innen nicht mehr roh oder verkocht sind.

Diese Website benutzt Cookies ! Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. WEITERE INFORMATION.